stadtnachrichten mittwoch 2. februar

in der hamburger bernhardt-nocht-straße wird weiterhin abgerissen, diesmal der „zirkus erich“ zugunsten einer tiefgarage°°°in der katharinenstraße wird ein bürokomplex abgrissen und stattdessen werden 150 neue wohnungen gebaut. das beispiel sollte schule machen°°° lux und consorten haben unter dem titel „jetzt arrondieren wir“ einen offenen brief an die investoren für das gelände an der max-brauer-allee ecke holstenstraße geschickt und darauf aufmerksam gemacht, wie sehr die bürgerInnenbeteiligung bei solchen projekten schon in sich eine farce ist.°°° bei abgeordentenwatch kann man dort, wie beim wahl-o-mat für parteien, herausfinden, welche bürgerschaftsvertreter was wollen, was der eigenen meinung entsprechen könnte°°°