hamburg: kein rathauschlüßel für aktikarnevalisten