Stilblüten aus Hochglanzbroschüren

Im Rahmen von „Lesetage selber machen – Vattenfall tschüss sagen“ veranstaltet der AKU Wilhelmsburg zwei satirische Lesungen. Hier die vielversprechende Ankündigung.

„Freuen Sie sich auf eine Reise durch ein Miniaturwunderland futuristischer Metropolenentwicklung, das auf vormals weißen Flecken des Hamburger Stadtplans aus dem Boden gestampft wird. Folgen Sie unseren Erkundungen pittoresker Wildnis – und lernen Sie mehr darüber, was ,urbane Siedler‘ unter ,Soft Houses‘ und ,Smart materials‘ verstehen.“

„Stilblüten aus Hochglanzbroschüren: IBA blickt auf Wilhelmsburg“
Mi, 25. April 2012, 20:30 Uhr, Buchhandlung im Schanzenviertel, Schulterblatt 55
Do, 26. April 2012, 19 Uhr, OpenAir, Treffpunkt: S-Bahn Wilhelmsburg